Karl May Hörspiele
Startseite  Login  Wiki  Foren  Gästebuch  Impressum
Produktionen  Label  Reihen - SB  Personen  Firmen
Rollen  Textvorlagen  Sonderansichten  Hilfe  Suche
Karl-May-Hoerspiele Bild
Neuigkeiten

"Professor Vitzliputzli" + "Die Sklavenkarawane"   (12.05.2018)
Beim Karl-May-Verlag sind zwei weitere Hörbücher für 2018 angekündigt worden: Im August 2018 soll "Professor Vitzliputzli", gesprochen von Karl-Heinz Gabor, im Oktober 2018 "Die Sklavenkarawane", gesprochen von Heiko Grauel erscheinen.

30 May-Hörspiele von HOLYSOFT 2019/2020   (25.10.2016)
Das Label HOLYSOFT plant eine umfangreiche Karl-May-Hörspielserie. Die erste Staffel mit ca. 30 Neu-Produktionen (200 Sprecher) war für 2017 angekündigt, soll aber nun erst 2019/2020 als eigenständige Karl-May-Serie in Boxen (5x6 oder 3x10 Hörspiele) erscheinen.

Unser Hörspiel-Tipp

Anmerkung zu dieser Produktion
Unter Geiern (Der Geist des Llano Estacado)
  Produktion: Dirk Hardegen
„Unter Geiern – Der Geist des Llano Estacado“ ist laut Eigen-Werbung das aktuelle Premium-Hörspiel aus dem Hause Ohrenkneifer. Das zweite Karl-May-Hörspiel vom Ohrenkneifer setzt tatsächlich neue Maßstäbe in Sachen Karl May, es gibt der Geschichte im Gegensatz zu den älteren Vertonungen des Stoffes mit fast zwei Stunden Laufzeit genügend Raum und ist sehr textnah inszeniert. Dirk Hardegen als Produzent, Regisseur und Komponist des Soundtracks hat hier alles richtig gemacht, angefangen bei der textlichen Umsetzung, der optimalen Besetzung der Stimmen, der Dramatik, den Geräuschen und – last but not least – dem aufwändigem Hörspiel-Score. Stimmlich brillieren hier – neben dem bewährten Ohrenkneifer-Cast – Friedhelm Ptok als John Helmers, Kai Schwind als Hobble-Frank, Sibylle Nicolai als Sanna (mit kurzer Gesangseinlage), Hennes Bender als Massa Bob sowie die beiden Haupt-Antagonisten Udo Schenk als Tobias Preisegott Burton und Achim Barrenstein als Stewart. Das Hörspiel bietet neben Spannung und Action auch einige mystische Momente rund um den Geist des Llano estacado. Der Erwerb der CD-Version (Doppel-CD) lohnt sich besonders, da nur hier ein fast 17minütiges „Making of“ enthalten ist. Fazit: Das neue Karl-May-Hörspiel der Ohrenkneifer ist nicht nur für Karl-May-Hörspiel-Fans ein absolutes must-have.
   Weitere Hörspieltipps
Cover zum Stöbern







Hier finden Sie 440 Produktionen, 181 Label, 1433 Versionen, 1440 Personen, 1221 Bilder, 415 Rezensionen.
Besuchen Sie auch unsere Foren (1217 Beiträge) oder tragen Sie sich in das Gästebuch ein. Vielen Dank.
Anmerkungen zu einem Datenbankeintrag können Sie über den Feedback Button auf der entsprechenden Seite schicken.